Schutz auch für zentrale Unterbringungseinrichtungen.

Damit Sie und auch sonst niemand Schlagzeilen über einen gewaltsamen Übergriff lesen müssen, stehen unser Personal und unsere moderne Sicherheitstechnik für Sie bereit.

Die BEWA Security GmbH ist seit dem Jahr 2014 in dem Bereich der Bewachung von zentralen Flüchtlingseinrichtungen tätig. Dabei haben wir zwei Ziele: Erstens, die Sicherheit der Menschen und zweitens den Schutz der Einrichtung.

Um beides zu erreichen, sind unsere Mitarbeiter speziell geschult und nehmen an Kursen zur Weiterbildung in unserer BEWA Aus- und Fortbildungs GmbH teil. Zu diesen Schulungen gehören die Interkulturelle Kompetenz, das Deeskalationstraining und Stressmanagement, sowie die Brandschutz- und Ersthelferausbildung.

Unser Team ist frei von Vorurteilen und begegnet jedem mit dem gleichen Respekt. Durch 22 Jahre Erfahrung wissen wir, wie man durch Training zur frühzeitigen Gefahrenerkennung Konflikte minimiert und schützen so professionell die gewünschten Objekte.

Intelligente Monitoring-Systeme, oder aber auch RFID Chips helfen uns dabei, die Einrichtungen im Blick zu haben und unterstützen Sie, weniger Schäden zu verzeichnen.

Vertrauen Sie uns

1030

Mitarbeiter

2

Standorte

24h

Service

20

Jahre Erfahrung

Wir sind zertifiziert

Öffentliche Auftraggeber, bekannte Eventagenturen und renommierte Unternehmen zählen aus gutem Grund auf uns: Als Mitglied des Bundesverbands für Sicherheitswirtschaft, nach DIN 77200 und ISO 9001:2015 zertifiziert sowie von der IHK als Ausbildungsbetrieb anerkannt, bringen wir die nötige Qualifikation mit, um Ihr Vertrauen zu verdienen.

ISO 9001:2015

DIN 77200